Tankanlagenbau in Hiddenhausen NRW Tankreinigung in Hiddenhausen NRW Tankschutz in Hiddenhausen NRW Installation, Wartung und Sicherung von Tankanlagen

Tankreinigung in NRW: sicher, zuverlässig und umweltschonend

Geht es um eine Tankreinigung in NRW, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Diese Tätigkeit zählt neben dem Tankschutz und Tankanlagenbau zu unseren Angeboten: Wir beherrschen das komplette Arbeitsfeld rund um die Tanks. Dazu kennen wir die aktuelle Gesetzeslage, halten alle Sicherheitsstandards ein, erkennen mögliche Risiken frühzeitig und wissen damit umzugehen. Dabei hilft uns auch unsere jahrzehntelange Erfahrung: Seit 1966 am Markt mit Sitz im ostwestfälischen Hiddenhausen, sind wir seit 1971 auch im niedersächsischen Ronnenberg (Nähe Hannover) mit einer Niederlassung vor Ort.

Reinigung und Werterhalt

Tankreinigung NRWTankreinigung in NRW bedeutet für uns auch Werterhalt. Wir arbeiten nach den Richtlinien des Deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung RAL-RG 977. Dabei setzen wir explosionsgeschützte, moderne Saug-Druck-Tankwagen ein. Die Arbeiten führen wir unabhängig vom Füllstand der Behälter durch: Dazu bringen wir eine Zwischenlager-Kapazität zwischen 14 und 22 Kubikmeter vor Ort. Mit einem Unter- oder Überdruck zwischen plus 1,5 und minus 1 bar entsorgen wir selbst zähe und schlammige Rückstände.Wir informieren Sie auch gerne über eine Innenbeschichtung oder Innenhüllen aus Kunststoff, die für Ihre Tanks eine längere Lebensdauer schaffen.

Batterietankanlagen und Armaturen

Wir bieten die Tankreinigung in NRW für Batterietankanlagen einschließlich der Armaturen an. Dafür sind wir als Fachbetrieb nach Wasserrecht mit dem erforderlichen Gütezeichen zugelassen. Unsere Spezialfahrzeuge nehmen die Reinigung vor Ort unter anderem mit einer Hochdruckspüllanze vor. Auch zylindrische (kugelförmige) Heizölbehälter und standortgefertigte, kubische Tanks gehören zu unserem Reinigungsprofil. Für alle Arbeiten im Bereich der NRW-Tankreinigung setzen wir Hochdruckspülreiniger mit Dieselmotoren ein. Unabhängig von der Stromversorgung benötigen sie nur einen normalen Wasseranschluss.