Tanklager

Das neue Lösemitteltanklager der Firma CG-Chemikalien in Hannover für Lösemittel aller Art, davon ein großer Teil hochentzündlicher Stoffe wie Methanol oder Aceton, ist das Erste seiner Art europaweit, welches komplett gasgependelt wird, und zwar von der Anlieferung aus LKW oder Kesselwagen über die Befüllstationen für Tankcontainer und IBC bis zur Kleinabgabe für Kanister.
Durch diese aufwändige technische Innovation wird die Emission von Lösemitteldämpfen in die Atmosphäre auf ein Minimum reduziert.
Vom Generalunternehmer wurden 16 unterirdische Tanks à 100.000 Liter Volumen eingelagert, die in 38 Kammern für verschiedenste Stoffe unterteilt sind.

 

 

Dazu haben wir die komplette Verrohrung geliefert und montiert, insgesamt über 11 km Rohrleitungen, davon ca. 4 km unterirdisch doppelwandig mit Lecküberwachung. Zudem haben wir 38 Medienpumpen für die Be- und Entladung sowie 38 Vakuumpumpen für die Gaspendelanlage montiert und komplett verrohrt.
Außerdem wurden von uns 2.200 qm Stahlauskleidung für Abfüllplätze hergestellt, darunter auch eine Gleiswanne für die Kesselwagenentladung.